Uhrzeit nach der Atomuhr:
Uhrzeit
EBS News: --- Mittwoch, 27.09.2017 Schulpflegschaft um 19 Uhr in Raum 201---

Leistungskonzept

Leistungen werden in schriftlichen Arbeiten (Klassenarbeiten) und in Sonstigen Leistungen gemessen und bewertet. In der Regel gilt:

noten1
In der Ernst-Barlach-Schule haben sich die Fachteams der schriftlichen Fächer auf folgende Notenverteilung für Klassenarbeiten geeinigt, wenn eine Bewertung durch Punkte möglich ist:

noten2

Neben den schriftlichen Arbeiten sieht das Schulgesetz die Leistungsmessung und Bewertung im Bereich „Sonstige Leistungen“ vor.
In den sonstigen Leistungen sind u.a. die mündlichen Leistungen als wichtiger Bereich festgeschrieben.
Weitere Formen der Leistungsmessung und –bewertung finden sich in folgen der Darstellung, die die Grundlage für alle Fächer bildet.

kreisdiagrammleistung

*) weitere Produkte können sein: Lesetagebuch, Stationenmappen, Lernplakate, Kurzreferate, Präsentationen, u.v.m.

Anmerkung:
In einzelnen Fächern bzw. in einzelnen Jahrgängen werden andere Schwerpunkte gesetzt, so dass dort die Fachlehrerin/der Fachlehrer mit den Schülerinnen und Schülern den Stellenwert abweichend vom obigen Schema mitteilt.
Die komplette Gewichtung aller Leistungen in den unterschiedlichen Fächern kann in der Schule eingesehen werden.